Das Galerieforum

Die Arbeit der Galerie Olga Benario wird von dem Galerieforum getragen.

Das Galerieforum war zunächst nur eine Arbeitsgruppe der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes Westberlin – Verband der Antifaschistinnen und Antifaschisten. Ende der 80er Jahre erweiterte sich der Kreis der Mitglieder des Galerieforums. Die Themenbereiche der Ausstellungen und Veranstaltungsprogramme verbreiterten sich: Internationale Solidarität, ImmigrantInnen und Asyl, Frauenbewegung, Gewerkschaften u.v.a.m.

Das gesamte Forum ist für alle notwendigen Aufgaben, wie die Werbung – Plakate, Flugblätter, Zeitungsannoncen, Beschaffung von Filmen und Videos, Kontakt zu Referentinnen und Referenten und die Betreuung der einzelnen Veranstaltungen zuständig. Eine formelle Mitgliedschaft im Galerieforum besteht nicht.

Das Forum trifft sich einmal monatlich.

Seite empfehlen