Hinweis:

Aufgrund der Covid-19-Pandemie und der zur Eindämmung der Pandemie angeordneten Maßnahmen finden derzeit keine Veranstaltungen in der Galerie statt.

Ab dem 4. Mai 2020 kann die Ausstellung von bis zu 3 Personen gleichzeitig montags, dienstags, donnerstags und freitags nach Voranmeldung (030-68 05 93 87) oder auf Anfrage nebenan in der Biografischen Bilbliothek zwischen 15 und 19 Uhr besichtigt werden.

seit 12. März 2020

Eine Ausstellung des Deutsch-Russischen Museums

 

 

Seite empfehlen