Ausstellung ab dem 3. November 2022

OLGA BENARIO – Annäherungen an eine Revolutionärin

Anlässlich der Erstaufführung des Musiktheaterstücks „Ich heb‘ die Welt aus den Angeln“ in der Neuköllner Oper und des Erscheinens der deutschen Übersetzung einer von Anita Prestes verfassten Biografie über ihre Mutter Olga Benario zeigen wir die aktualisierte Fassung unserer biografischen Ausstellung über Olga.

Die GALERIE OLGA BENARIO ist eine Stunde vor Aufführungsbeginn in der Neuköllner Oper, an Veranstaltungstagen ab 19 Uhr sowie auf Anfrage geöffnet. Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag zwischen 15 und 19 Uhr kann auch nebenan in der Biografischen Bibliothek angefragt werden.

Wir bitten Euch, beim Besuch der Galerie eine medizinische oder FFP2-Maske zu tragen.

Hinweis: Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.